06/01/2020 rahelzeier

Das Jahr 2019 gehört bereits der Vergangenheit an. Mit welchen Gefühlen lässt Du es hinter Dir? Wie geht es Dir in Gedanken an das neue Jahr 2020? Möchtest Du Dinge ändern, neue Projekte anreissen, vieles wieder gleich machen? Oder bedeutet Dir der Jahreswechsel nichts Besonderes?

Ich verspüre jeweils bei jedem Jahresende etwas Magisches – eine Kraft in mir Dinge zu verändern. Ich bin gespannt was ich im 2020 so alles anpacken und vor allem umsetzen werde. Und sei es „nur“ alte Muster zu erkennen und zu durchbrechen :-). Vor allem aber möchte ich mit Freude und Gelassenheit durchs Jahr gehen.

Ich wünsche Dir ein kraftvolles 2020 mit vielen nachhaltigen Ideen sowie Freude an dem, was Du machst.

Antoinette